WISSENSWERT

Ihr Kind ins Ausland zu schicken, kann beunruhigend sein. Wir bei Masambeni sind stolz darauf, jedem Praktikanten bei diesem Übergang behilflich zu sein – bei jedem Schritt auf seinem Weg sind wir als helfende Hand dabei.

Am Flughafen

Ein Masambeni-Mitarbeiter wird Ihr Kind bei der Ankunft am Internationalen Flughafen Kapstadt begrüßen, es zu seiner Unterkunft bringen und dafür sorgen, dass Ihr Kind sich gut einlebt.

Orientierung

Alle Teilnehmer nehmen innerhalb von 2 Tagen nach ihrer Ankunft an einer umfassenden 3-tägigen Orientierung teil. Wir staffeln die Ankunftsdaten der Programmteilnehmer, so dass die Studenten die Möglichkeit haben, den Orientierungsprozess mit anderen Neuankömmlingen zu durchlaufen. So können sie schon kurz nach ihrer Ankunft Freundschaften schließen und andere gleichgesinnte Abenteurer treffen, mit denen sie die Stadt erkunden und sich sozial engagieren können.

Die Orientierung umfasst:

  • Ein Rundgang durch Observatory, das Viertel, in dem fast alle Teilnehmer leben.
  • Ein (optionaler) historischer Rundgang durch die Stadt.
  • Eine Stadtrundfahrt.
  • Eine Orientierung mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Eine allgemeine Orientierungspräsentation in den Masambeni-Büros mit Themen wie: Gesundheit und Sicherheit, Erkundung der Stadt in der Freizeit, Vernetzung mit anderen Masambeni-Teilnehmern, einen Überblick über das Masambeni-Programm, Tipps für ein erfolgreiches Praktikum, Tutorials zum Aufladen von Handyguthaben und Elektrizität, eine allgemeine Fragerunde und eine Vorstellung des Masambeni-Personal

Praktikum Tag 1

Ein Masambeni Mitarbeiter wird Ihr Kind am ersten Tag zu seinem Praktikumsplatz begleiten. Ihnen wird der beste Weg und Transportmittel zu ihrem Arbeitsplatz gezeigt, und sie werden ihren Vorgesetzten vorgestellt.

Wir nehmen die Sicherheit und Gesundheit Ihres Kindes sehr Ernst

Wir verfügen über umfassende Gesundheits- und Sicherheitstipps und -verfahren, die Ihrem Kind mitgeteilt werden, zusammen mit den Kontaktdaten unserer 24/7-Notfall-Hotline. Wir werden uns regelmäßig mit Ihrem Kind in Verbindung setzen und es mindestens ein- oder zweimal pro Woche bei den wöchentlichen Aktivitäten sehen.

Ihr Kind kontaktieren

Wir stellen Ihrem Kind eine lokale südafrikanische SIM-Karte zur Verfügung und händigen sie ihm bei der Ankunft aus.  Auf diese Weise können sie problemlos mit uns, ihren Praktikantenkollegen und ihren Freunden und Familien im Ausland in Kontakt bleiben. Das Mobilfunknetz und die Internet/WIFI-Abdeckung in Kapstadt entspricht dem, was Sie in den meisten Städten der „ersten Welt“ erwarten würden. Sollten Sie jemals Schwierigkeiten haben, Ihr Kind zu erreichen, rufen Sie bitte unsere Büros an und sprechen Sie mit einem unserer Mitarbeiter, damit wir mit Ihrem Kind vor Ort Kontakt aufnehmen können.

Generelle Informationen über die Kriminalität in Südafrika

Südafrika ist ein Entwicklungsland mit hoher Arbeitslosigkeit und Ungleichheit, und die Kriminalitätsstatistiken können ein negatives Bild zeichnen. Als ein Land, das den Ruf hat, unsicher zu sein, ist es wichtig, diese Wahrnehmung in einen Kontext zu stellen und zu wissen, dass es innerhalb des Landes viele sichere Gebiete gibt. Es ist immer noch eines der Top-Reiseziele der Welt, und sicher zu bleiben ist eine Frage der Information, Wachsamkeit und Verantwortung.

GESUNDHEITS- UND SICHERHEITS HINWEISE

Um dich auf ein angenehmes Praktikum in Südafrika vorzubereiten, haben wir für dich die wichtigsten Gesundheits- und Sicherheitstipps zusammengestellt. Man kann nicht jedes Risiko ausschließen, aber du kannst dich gut informieren und vorbereiten, und wenn du diese Dinge im Hinterkopf behältst, wird dein Praktikum in Kapstadt stressfrei sein!

Hilfreiche Gewohnheiten

Eine der besten Methoden, um Krankheiten auf Reisen zu vermeiden, ist das Händewaschen.

Hochwertiges Leitungswasser ist in ganz Kapstadt erhältlich, aber wenn du besonders sicher gehen willst, kauf dir Wasser in Flaschen.

Sei achtsam auf der Straße

Zeig  in der Öffentlichkeit kein Geld, keine großen Kameras oder Telefone und trage  keine Kopfhörer, wenn du durch die Straßen gehst – achte  auf deine Umgebung, insbesondere auf Taschendiebe.

Lasse deine Habseligkeiten nie unbeaufsichtigt und lasse keine sichtbaren Gegenstände in deinem Auto zurück, wenn du auf der Straße parkst.

Vermeide es, spät in der Nacht oder früh am Morgen alleine zu gehen – recherchiere  in den verschiedenen Vierteln und frag deine Kollegen vor Ort um Rat und Tipps.

Geh nicht auf eigene Faust wandern oder schwimmen. Und auf welches Abenteuer du dich auch immer einlässt, fütter  nicht die Paviane!

Lade dir Uber als sicheren Taxidienst herunter oder besorge dir eine MyCiti-Karte, um den örtlichen Busservice in Kapstadt zu benutzen.

Ist es sicher für Frauen und LGBTIQ*-Praktikantinnen in Kapstadt?

Ja! Kapstadt ist eine sehr liberale und integrative Gesellschaft, in der Menschen aus allen Kulturen, Nationalitäten, Religionen und Geschlechtern leben. Wenn du über irgendetwas unsicher bist sprich mit uns über spezifische Fragen oder Sicherheitstipps, die sich auf dein Geschlecht oder deine sexuelle Orientierung beziehen.

Planung & Vorbereitung

Schließ eine Reiseversicherung ab, die im Bedarfsfall die medizinische Versorgung abdeckt. Auch wenn die Vorlaufkosten überwältigend erscheinen mögen, gibt es keinen Preis, der zu hoch für Seelenfrieden ist.

Bring dein eigenes medizinisches Hilfspaket mit – Pflaster und Schmerzmittel, Medikamente gegen Grippe, Übelkeit und Durchfall, antiseptische Salbe, Insektenschutzmittel und alle Vitamine oder Nahrungsergänzungsmittel, die du verwendest. Denk an Sonnenschutzmittel und Verhütungsmittel.

Bewahr deine Notfallkontaktnummern an mehreren Orten auf und trag Kopien deines Reisepasses mit dir.

Wenn du an Allergien oder Beschwerden leidest, solltest du ein medizinisches Ausweisarmband tragen, das sogenannte MedicAlert-Armband, das bei MedicAlert erhältlich ist. 

Kapstadt ist eine malariafreie Stadt; wenn du jedoch in den Norden in den Krüger-Nationalpark und die umliegenden Gebiete reisen willst, empfehlen wir dir, Anti-Malaria-Pillen zu besorgen.

Wenn du spezielle Fragen zu Gesundheit und Sicherheit hast, zöger nicht, dich mit uns in Verbindung zu setzen!